Mousse au Chocolat mit Seidentofu

Ohne Sahne und Ei, dafür genauso cremig, moussig und mit 100% Geschmack: Diese Mousse au Chocolat mit Seidentofu wird dich absolut vom kulinarischen Hocker hauen! Nicht ganz so mächtig kannst du dir gern noch einen Schlag mehr gönnen… Und ganz ohne tierische Produkte bleibt sie für einige Tage im Kühlschrank haltbar und frisch.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 g Seidentofu
  • 150 g vegane Zartbitterschokolade
  • 1 Tropfen Rumaroma
  • 1 EL Zucker

 

 

Zubereitung:

Seidentofu gut abtropfen lassen. Schokolade in Stückchen brechen und über einem Wasserbad schmelzen lassen. Die leicht abgekühlte Schokolade samt Zucker und Rumaroma mit dem Stabmixer einige Minuten zu einer cremigen Mousse pürieren.